LandZunge

Der Gasthof-Finder

Vitalhotel Sonneck

Vitalhotel Sonneck
86825 Bad Wörishofen
Am Tannenbaum 1

Telefon 08247 334900
Cornelia Pilz
www.vitalhotel-sonneck.de

Öffnungszeiten
täglich 12–14 und 18–21 Uhr

 

 

Der Ausflugstipp:

Ein schöner Spaziergang führt über etwa vier Kilometer zum „Hartenthaler Hof“, auch für Kurgäste gut zu bewältigen. Dort gibt es die besten selbstgebackenen Windbeutel, die man sich nur vorstellen kann! Und einen tollen Blick über das Umland gratis.

Das komplette Paket für den Genuss

Bad Wörishofen:
Wunderbar am Waldrand gelegen, die Zimmer stilvoll, die Küche regional und erlesen: So präsentiert sich das Vitalhotel im Kneipp-Kurort. ­Entspannung und Wellness sind ­angesagt: Im neuen Alpine Spa, in Schwimmbad und Sauna. Für Tagungen und Seminare steht professionelle Technik parat. Wenn die Köpfe rauchen, wird es Zeit für den Magen, für den kulinarischen Ausgleich: Die moderne Schauküche erfüllt jeden Wunsch und ist offen für Kochkurse, Küchenparties oder private Feiern. Cornelia Pilz kümmert sich samt Familie liebevoll um alle Gäste, ob im Hotel oder im Restaurant. Das Ambiente allein sorgt hier für wohlige Gefühle, ebenso die tolle Sonnenterrasse. Das Sonneck zählt auch zu den bekannten „Green Line-Hotels“ und will in allen Bereichen möglichst nachhaltig sein. Und so setzt die Küche vor allem auf Produkte aus der Region, gerne noch mit Bio-Siegel. Natürlich lässt sich der vitale Genuss in diesem schmucken Hotel auch mit der eher spartanischen Philosophie von Pfarrer Kneipp bestens versöhnen.